In völlig stressfreier Atmosphäre lassen sich mithilfe der Laserakupunktur folgende Anwendungsgebiete behandeln:

  • Infekte der oberen Atemwege und des HNO-Bereichs
  • Stärkung des Immunsystems
  • Allergien, Asthma
  • Neurodermitis
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Schulstress, Schulangst
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Bettnässen
  • Stottern

LASERAKUPUNKTUR FÜR KINDER

Für Kinder bietet sich die völlig schmerzfreie Laserakupunktur an.

Dadurch, dass jeder Punkt einzeln für nur 15 Sekunden stimuliert wird, kann sich das Kind auch während der Behandlung bewegen, bei Bedarf können auch Pausen gemacht werden.

Laserakupunktur ist ab dem 6. Lebensmonat möglich. Die bei vielen Erkrankungen notwendige Medikamenteneinnahme lässt sich durch die Laserakupunktur oftmals deutlich reduzieren.